Wärmetauscher – Austauschpflicht nach 30 Jahren

Fragen & Antworten rund ums Wohnmobil
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Edgar
Moderator
Beiträge: 2468
Registriert: 8. Sep 2011, 12:30
Wohnort: Oberkirch
Kontaktdaten:

Wärmetauscher – Austauschpflicht nach 30 Jahren

#1 Beitrag von Edgar » 29. Jun 2023, 11:43

Guten Tag

Ich habe da was entdeckt, was ich nicht so richtig einordnen kann. Vielleicht kann uns da mal ein TÜV-Bewanderter weiterhelfen. Ist das so?
Siehe: https://serviceblog.truma.com/de/2023/0 ... 30-jahren/

Ps.: Betrifft mich zwar die nächsten 29 Jahre nicht .... :)
WoMo ist mein neues Heim.

Benutzeravatar
bfb
Administrator
Beiträge: 3484
Registriert: 7. Dez 2007, 12:28
Wohnort: Breidenbach in Hessen
Kontaktdaten:

Re: Wärmetauscher – Austauschpflicht nach 30 Jahren

#2 Beitrag von bfb » 2. Jul 2023, 07:24

Da wird Rü bestimmt was zu sagen können.
Gruß
Bernd


Ein Jeder geht vorüber und nimmt es nicht in acht, :nixversteh:
dass jede viertel Stunde das Leben kürzer macht. :cry:

http://www.womotech.de

Benutzeravatar
FrankiaFan
Moderator
Beiträge: 1973
Registriert: 25. Nov 2012, 15:31
Wohnort: Bad Marienberg

Re: Wärmetauscher – Austauschpflicht nach 30 Jahren

#3 Beitrag von FrankiaFan » 4. Jul 2023, 12:21

Tja was soll ich dazu sagen?

Dem Artikel ist nichts hinzuzufügen. Da es sich um Luftheizungen handelt bei der die Luft um den Wärmetauscher herum durch Abgase erwärmt wird, besteht die Gefahr das bei Undichtigkeiten am Wärmetauscher und deren Dichtungen Abgase in den Wohnraum gelangen. Was das heißt muss ich sicherlich nicht erläutern. W00T!
Somit gibt sowohl der Gesetzgeber als auch der Hersteller eine Austauschpflicht des Wärmetauscher vor. Sollte dieser Austausch nicht durchgeführt werden erlischt die Betriebserlaubnis. :wallb:
LG Rüdiger

Bild
Adria Matrix Plus 670 SBC

Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiß, nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach nur lächelt.

Benutzeravatar
bfb
Administrator
Beiträge: 3484
Registriert: 7. Dez 2007, 12:28
Wohnort: Breidenbach in Hessen
Kontaktdaten:

Re: Wärmetauscher – Austauschpflicht nach 30 Jahren

#4 Beitrag von bfb » 4. Jul 2023, 21:25

Welche Betriebserlaubnis? Die der Heizung oder die des WoMo?
Gruß
Bernd


Ein Jeder geht vorüber und nimmt es nicht in acht, :nixversteh:
dass jede viertel Stunde das Leben kürzer macht. :cry:

http://www.womotech.de

Benutzeravatar
FrankiaFan
Moderator
Beiträge: 1973
Registriert: 25. Nov 2012, 15:31
Wohnort: Bad Marienberg

Re: Wärmetauscher – Austauschpflicht nach 30 Jahren

#5 Beitrag von FrankiaFan » 5. Jul 2023, 13:36

Die Betriebserlaubnis der Heizung. Diese muss dann Außerbetrieb gesetzt werden.
Das Wohnmobil erhält bis zur Außerbetriebsetzung der Heizung oder Erneuerung des Wärmetauscher dann auch keine gültige Hauptuntersuchung.
LG Rüdiger

Bild
Adria Matrix Plus 670 SBC

Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiß, nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach nur lächelt.

Benutzeravatar
Womotraum
Moderatorin
Beiträge: 3440
Registriert: 8. Mai 2009, 21:45
Wohnort: Troisdorf

Re: Wärmetauscher – Austauschpflicht nach 30 Jahren

#6 Beitrag von Womotraum » 5. Jul 2023, 19:17

Warum sind Wohnwagen von dieser Regelung ausgenommen?

Verstehe ich nicht.
Liebe Grüße
Petra


Es ist nicht zwingend notwendig mich zu verstehen, man muss mich nur aushalten können

Benutzeravatar
FrankiaFan
Moderator
Beiträge: 1973
Registriert: 25. Nov 2012, 15:31
Wohnort: Bad Marienberg

Re: Wärmetauscher – Austauschpflicht nach 30 Jahren

#7 Beitrag von FrankiaFan » 10. Jul 2023, 10:07

Womotraum hat geschrieben:
5. Jul 2023, 19:17
Warum sind Wohnwagen von dieser Regelung ausgenommen?
Da sich der Wohnmobilaufbau und das Fahrerhaus im Wohnmobil in einem Raum befinden könnte es dazu kommen das bei undichtem Wärmetauscher Abgase in das Fahrerhaus gelangen und der Fahrer während der Fahrt ohnmächtig wird bzw. einschläft.
Das ist bei einem Wohnwagen ja nicht der Fall.

Sarkastisch gesagt, ist es nicht so schlimm wenn du auf dem Campingplatz nicht mehr wach wirst weil deine Heizung undicht war. :wallb:
LG Rüdiger

Bild
Adria Matrix Plus 670 SBC

Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiß, nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach nur lächelt.

Benutzeravatar
Womotraum
Moderatorin
Beiträge: 3440
Registriert: 8. Mai 2009, 21:45
Wohnort: Troisdorf

Re: Wärmetauscher – Austauschpflicht nach 30 Jahren

#8 Beitrag von Womotraum » 11. Jul 2023, 21:16

FrankiaFan hat geschrieben:
10. Jul 2023, 10:07
Womotraum hat geschrieben:
5. Jul 2023, 19:17
Warum sind Wohnwagen von dieser Regelung ausgenommen?

Sarkastisch gesagt, ist es nicht so schlimm wenn du auf dem Campingplatz nicht mehr wach wirst weil deine Heizung undicht war. :wallb:
Das war auch meine Überlegung und konnte es deshalb nicht verstehen.
Liebe Grüße
Petra


Es ist nicht zwingend notwendig mich zu verstehen, man muss mich nur aushalten können

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste